Use #IWAshow

High performance in target sports, nature activities and protecting people

2. - 5. März 2023 // Nürnberg, Germany

IWA OutdoorClassics Newsroom

IWA OutdoorClassics 2022: Erfolgreiches Wiedersehen der Branche

Menschen im Eingangsbereich der IWA OutdoorClassics 2022
© NürnbergMesse

Aufgrund der geopolitischen Lage und der nach wie vor anhaltenden Covid-19-Pandemie geht eine besondere IWA OutdoorClassics 2022 zu Ende. Insgesamt 8561) Aussteller aus 53 Ländern nahmen am ersehnten Wiedersehen der Branche in Nürnberg teil. Die führende internationale Fachmesse für Jagd und Schießsport, Outdoor Equipment sowie Ausrüstung für den Einsatz in der zivilen und behördlichen Sicherheit lockte vom 3.–6. März außerdem 19.5001) Fachbesucher (davon knapp 60 % international aus 111 Ländern) in die Metropole. Das Hygienekonzept hat gegriffen, die entsprechenden Vorschriften wurden von Ausstellern und Besuchern eingehalten.

Fachpublikum: 86 Prozent entscheiden in Einkaufsfragen mit

Die Rückkehr der IWA OutdoorClassics nach der letztmaligen Ausgabe 2019 konnte erfüllen, was sie im Vorfeld versprochen hat. Die Messe, die sich aufgrund der Rahmenbedingungen kleiner als zur Vorveranstaltung präsentierte, überzeugte vor allem durch den hohen Anteil an internationalen Fachbesuchern – knapp 60% des Fachpublikums kam aus dem Ausland. Auch mit der Besucherstruktur bezüglich Einkaufs- und Beschaffungskompetenzen zeigten sich die Aussteller zufrieden (86 % der Fachbesucher sind in den Beschaffungsprozess ihres Betriebes einbezogen). Rund 70 % der Fachbesucher haben eine leitende Position, was für eine hohe Besucherqualität spricht. Diese lobten auch die Aussteller.

Klares Signal: Persönlicher Kontakt wichtiger denn je

Die Freude über persönliche Begegnungen mit Kunden und Geschäftspartnern war überall in den Messehallen zu spüren. Die Teilnehmenden auf der IWA OutdoorClassics 2022 genossen das Treiben an den Messeständen und den persönlichen Kontakt mit neuen und alten Geschäftspartnern. Hierbei zeigte sich eindeutig, wie stark das Verlangen und der Wunsch nach einer Präsenz-Veranstaltung gewesen ist. Auch wurde deutlich, dass Geschäfte zwischen Menschen gemacht werden und dafür der persönliche Austausch essenziell ist und auch weiterhin sein wird. Ausstellende Unternehmen und Fachbesucher ziehen ein insgesamt positives Resümee aus der diesjährigen IWA OutdoorClassics.

Treffende Worte findet auch Frau Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung: „Mit der IWA OutdoorClassics ist es uns gelungen, ein wichtiges Signal an die Branche zu senden. Unser besonderer Dank gilt dabei natürlich unseren Ausstellern und Besuchern, die uns in diesem Jahr das Vertrauen geschenkt haben. Wir sind begeistert von dem Commitment der Branche und freuen uns bereits jetzt auf die IWA OutdoorClassics 2023.“

Die nächste IWA OutdoorClassics findet turnusgemäß von Donnerstag bis Sonntag, 2. bis 5. März 2023 im Messezentrum Nürnberg statt.

[1] Die Besucher-, Aussteller- und Flächenzahlen dieser Messe werden nach den einheitlichen Definitionen der FKM – Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen ermittelt und zertifiziert.

top