Use #IWA2023 #EyesOnTarget

High performance in target sports, nature activities and protecting people

2. - 5. März 2023 // Nürnberg, Germany

IWA OutdoorClassics Newsroom

NEU: Die BLADE Demo Area auf der IWA OutdoorClassics 2023

Messer auf der IWA OutdoorClassics 2022
Impressionen der IWA OutdoorClassics 2022 // © NürnbergMesse / Heiko Stahl

Der Fachhandel rund um das Segment Messer und alle weiteren Fachbesucherinnen und Fachbesucher der IWA OutdoorClassic 2023, Weltleitmesse für Jagd und Schießsport, Outdoor Equipment sowie Sicherheit, haben allen Grund zur Freude: Auf der neuen Sonderfläche, der „BLADE Demo Area“, werden Messer, Äxte und Sägen in ein neues Licht gerückt. Live-Vorführungen, Ausstellungen sowie Fachvorträge bekommen damit erstmalig sprichwörtlich eine eigene Bühne und machen die IWA OutdoorClassics zum Vorreiter für eine ganze Branche.

„Mit dem neuen Sonderschauformat in Halle 5 wollen wir die Segmente rund um die Schneidwaren verstärkt in den Fokus unserer Besucherinnen und Besucher rücken“ erklärt Katharina Paul, Managerin und Ansprechpartnerin für die ausstellenden Firmen aus Halle 5 der IWA OutdoorClassics. „Die modern gestaltete Fläche wird mit professioneller Präsentationstechnik und einladenden Sitzgelegenheiten punkten – und so sowohl Aussteller, als auch Besucher zum Verweilen und Netzwerken einladen“, so Paul weiter. Damit setzt die IWA OutdoorClassics bewusst ein Zeichen in Richtung der ausstellenden Firmen und rechnet mit positiven Resonanzen: „Erste Gespräche zeigen, dass sich die Hersteller und Manufakturen über diese neue Form der Wertschätzung und Aufmerksamkeit freuen. Das Interesse an einer Beteiligung auf der BLADE Demo Area seitens der Aussteller ist hoch“, berichtet Paul. 

Bereits sicher dabei ist das Deutsche Klingenmuseum Solingen. Mit einer eigenen Exponat-Ausstellung sowie Beiträgen am Rahmenprogramm wird sich die Institution an der neuen Sonderschaufläche beteiligen. „Eine derartige Area auf einer der renommiertesten Fachmessen der Welt ist für uns eine großartige Chance, Händlern und Interessenten die historischen Exponate näherzubringen“, freut sich Dr. Sixt Wetzler, Museumsdirektor des Deutschen Klingenmuseums. „Es ist schön zu sehen, dass die NürnbergMesse als Veranstalter derartige Präsentationen ermöglicht“, ergänzt er.

Die erstmals auf der IWA OutdoorClassics 2023 veranstaltete BLADE Demo Area wird auch eine Bühne für den neuen IWA-Messer-Award „Zwischen Tradition und Innovation“ sein. Von einer Fachjury vergeben soll der Award auf lange Sicht die Auszeichnung in der Welt der Messer werden. „Auch die Besucher werden in der Lage sein, einen Award-Gewinner zu küren“ verkündet der Messer-Experte Christoph Daim und ist der festen Überzeugung, dass „die Beteiligung des Fachpublikums an der Vergabe sowohl ein Gewinn für die teilnehmenden Firmen, als auch für den fachlichen Wettbewerb ist“.

Messebesucher dürfen sich auf jeden Fall auf dieses neue Highlight auf der IWA OutdoorClassics 2023 freuen. Informationen zum genauen Vortragsprogramm finden die Interessenten rechtzeitig vor der IWA OutdoorClassics 2023 unter www.iwa.info/programm. Auch Tickets sind bereits erhältlich.

Termin vormerken!

Die IWA OutdoorClassics findet vom 2.- 5. März 2023 im Messezentrum Nürnberg statt.

top