Use #IWAshow

High performance in target sports, nature activities and protecting people

3. - 6. März 2022 // Nürnberg, Germany

IWA OutdoorClassics Newsroom

Die IWA OutdoorClassics 2022 findet mit neuer Tagesfolge statt!

Eingangsbereich der IWA OutdoorClassics mit eintretenden Besuchern.
© NürnbergMesse

Die führende internationale Fachmesse für Jagd und Schießsport, Outdoor Equipment sowie Ausrüstung für den Einsatz in der zivilen und behördlichen Sicherheit wird vom 03. bis 06. März 2022 endlich wieder live vor Ort im Messezentrum Nürnberg stattfinden.  Die Sicherheit der Teilnehmer und die Einhaltung der Schutzmaßnahmen stehen dabei zu jeder Zeit im Fokus. Die IWA-Stage als neues Herzstück der Veranstaltung und neue Community Areas gehen kommendes Jahr zusammen mit der Newcomer Area erstmalig an den Start. Eine weitere große Neuerung hat die IWA 2022 außerdem im Gepäck: Künftig findet das Branchentreffen mit einer neuen Tagesfolge von Donnerstag bis Sonntag statt und erfüllt somit einen langjährigen Wunsch der Aussteller und Besucher. 963 Aussteller haben ihren Messestand schon fest angemeldet.

Das gute Gespräch unter Branchenkollegen, der gewinnbringende neue Geschäftskontakt, jede Menge Trends und Inspirationen und echte Wow-Momente: Das gibt es auf der IWA OutdoorClassics vor Ort. Hier zeigt sich die Branche in ihrer ganzen Vielfalt. „Auf der IWA können wir wieder die besten Seiten des Messelebens teilen. Netzwerken, entdecken, ausprobieren: All das hat die Branche lange vermisst, die IWA macht es im März wieder möglich, selbstverständlich unter Einhaltung der zum Veranstaltungszeitpunkt behördlich festgelegten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Neben der Newcomer Area sorgen wir mit der neuen IWA-Stage und weiteren Community Areas für ein lebendiges Messeerlebnis. Die Vorzeichen auf Seiten der Aussteller sind vielversprechend: 963 Aussteller sind bereits angemeldet. Auch die neue Tagesfolge von Donnerstag bis Sonntag stößt auf große Zustimmung“, so Rebecca Schönfelder, Leiterin IWA, NürnbergMesse.

Die Highlights der IWA OutdoorClassics 2022 in der Vorschau

Im kommenden Jahr geht die IWA OutdoorClassics mit zehn Hallen an den Start. Dort präsentieren die zahlreichen Aussteller Produktneuheiten aus unterschiedlichen Branchensegmenten. Auch die Aufteilung innerhalb der Hallen hat sich verändert: So löst die Halle 3 ab dem kommenden Jahr die Halle 9 als Mittelpunkt für behördlichen und zivilen Sicherheitsbedarf ab. In der Halle 4 finden Besucher zukünftig Jagdzubehör und Bekleidung. Zum ersten Mal im Hallenplan ist zudem die moderne Halle 3C zu finden. Auf der neu geschaffenen IWA Stage in Halle 6 können sich Besucher mit Experten aus der Branche vernetzen und an spannenden Vorträgen zu ausgewählten Trend-Themen teilnehmen. An die Bühne angeschlossen finden die Teilnehmer zukünftig auch das IWA Job Center sowie das New Product Center. Ebenfalls in Halle 6 befindet sich im Jahr 2022 der Airsoft- und Paintball-Bereich. Neu konzipierte Cateringflächen sorgen für Networkingmöglichkeiten bis in den Abend.

IWA OutdoorClassics vor Ort – aber sicher!

Basis des Hygienekonzeptes der IWA OutdoorClassics ist das in Bayern gültige Rahmenhygienekonzept für Messen und Ausstellungen. Das Hygienekonzept hat sich seit September 2021 bei allen auf dem Gelände der NürnbergMesse stattgefundenen Veranstaltungen bereits bestens bewährt und wurde erfolgreich umgesetzt und angenommen. Selbstverständlich findet die IWA OutdoorClassics unter Einhaltung der zum Veranstaltungszeitpunkt behördlich geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen statt. Mit unseren Konzepten, welche wir je nach pandemischer Lage und den gesetzlichen Vorgaben kurzfristig anpassen können, können wir einen Rahmen schaffen, in dem Networking und Business mit gutem Gefühl stattfinden können. Alle ausführlichen Informationen und jeweils geltenden Regelungen sowohl für Aussteller als auch für Besucher sind jederzeit aktuell abrufbar unter: www.iwa.info/schutzmassnahmen.

„Eyes on Target“ – Alle Blicke richten sich nach Nürnberg

Erfolge feiert man am besten persönlich und live! Auch im Jahr 2022 nimmt die IWA OutdoorClassics deswegen gezielt den Austausch mit den wichtigsten Gesprächspartnern aus der Branche, das Anfassen und Testen von Produkten, das Entdecken von Trends und den nachhaltigen Messeerfolg ins Visier. Ein neuer Teaser-Clip unter dem Motto „Eyes on Target“ visualisiert hierfür die Höhepunkte der IWA OutdoorClassics 2022: https://youtu.be/tYFZQU6dr2s.

Wiedersehen vor Ort erweckt Vorfreude bei den Ausstellern

Besonders die Aussteller freuen sich auf die Rückkehr nach Nürnberg. „Die IWA OutdoorClassics ist die führende internationale Fachmesse für die Jagd und den Schießsport. Sie bietet uns eine hervorragende Gelegenheit, mit strategischen Partnern und wichtigen Einkäufern aus der gesamten internationalen Community zusammenzukommen. Wir freuen uns darauf, 2022 auf die Messe zurückzukehren“, erklärt Leupold Optics.

Auch Steve Catlett, Sales Leiter von Hornady betont die Stärke der IWA: „Die Möglichkeit, persönlich mit unseren internationalen Vertriebspartnern zu kommunizieren, ist für das internationale Wachstum der Marke Hornady von entscheidender Bedeutung.“

Mit dem Global Director Sport Optics der Leica Camera AG in Person von Benjamin Wallbott unterstützt ein weiterer Aussteller die Botschaft der IWA im kommenden Jahr: „Mit der Kampagne „Eyes on Target“ bringt das Team der IWA OutdoorClassics das Ziel für uns als Marke Leica Sportoptik auf den Punkt: Unsere Augen richten sich auf einen perfekt organisierten Messeauftritt auf der IWA 2022, welcher uns als langjähriger Aussteller erlaubt, Produkte unseren interessierten Fachbesuchern auf besondere Art und Weise zu präsentieren. Das gesamte Team der Leica Sportoptik freut sich auf ein Wiedersehen mit unseren Partnern und Besuchern in Nürnberg“, so Wallbott.

Der Aussteller GLOCK macht auf die wichtige Rolle des Mediums „Messe“ aufmerksam: „Für GLOCK spielt die Kombination der beiden Messen ENFORCE TAC und IWA in unserer strategischen Ausrichtung eine große Rolle. Die beiden Messen erlauben es uns, wichtige Behörden- und Geschäftspartner in Persona zu treffen, Produkte auszustellen sowie Industriekontakte zu pflegen. Wir freuen uns, dass diese Events 2022 wieder zustande kommen. Gerade das Fehlen von Messen in der letzten Zeit hat den Stellenwert dieses Mediums für uns wieder deutlich aufgezeigt“, so die Gesellschaft. Dem Branchentreffen im März steht demnach nichts mehr im Wege: „Es ist eindeutig der beste Zeitpunkt, um auf die Bedürfnisse des Marktes und die Erwartungen der Verbraucher einzugehen und die Zukunft unserer Branche zu verstehen“, ergänzt die Treesco Gruppe.

Anmeldung für Aussteller: Jetzt schnell sein!

Interessierte Aussteller können sich jetzt noch ihren Standplatz sichern und live auf der IWA OutdoorClassics vom 03. bis 06. März 2022 dabei sein. Alle Informationen und der Link zur Anmeldung unter: www.iwa.info/anmeldung

Besucher Ticketshop bereits geöffnet

Auch Besucher können sich bereits frühzeitig ihr Ticket für die IWA Outdoor Classics sichern. Der Ticketshop hat ab sofort geöffnet: www.iwa.info/tickets

top