Use #IWA2023 #EyesOnTarget

High performance in target sports, nature activities and protecting people

2. - 5. März 2023 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte IWA OutdoorClassics 2023

IOR S.A.

Bucovina Street, number 4, sect.3

030393 Bucuresti

Rumänien

Telefon: +40.21.3244261

Fax: +40.21.3244512

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Produkte von IOR S.A. (5)

GESCHICHTE DES IOR

Das Unternehmen IOR SA feiert in diesem Jahr sein 85-jähriges Bestehen seit seiner Gründung als Aktiengesellschaft unter dem Namen "Rumänische Optische Industrie" - IOR.
Der Name des Unternehmens, IOR, hat auch eine andere, weniger bekannte Bedeutung, die sich aus den Initialen der ersten Eigentümer, Iepure, Onicescu, Rancan, ableitet.

1936

IOR arbeitet in den ersten Jahren nach Lizenzen in Frankreich und Deutschland

In den ersten Jahren arbeitete er nach Lizenzen vor allem aus Frankreich und Deutschland, Ländern, aus denen Spezialisten geholt wurden, um das Personal zu schulen und die Fabrik in Betrieb zu nehmen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde IOR militarisiert und produzierte optische Geräte für die rumänische Armee.

1948

IOR wird zu einer der wichtigsten Fabriken für optische Produkte in Südosteuropa

Nach der Verstaatlichung im Jahr 1948 entwickelte sich IOR zu einer der effizientesten Produktionseinheiten in Rumänien und zu einer der wichtigsten Fabriken für optische Produkte in Südosteuropa, die für den technologischen Stand und die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter bekannt ist.

1949-1951

Die ersten Brillengläser und die erste Kamera

In den folgenden Jahren war die Produktion vielfältig. Ab 1949 wurden die ersten Brillengläser hergestellt, 1951 das erste Lehrmikroskop und 1954 die erste Kamera.

1959

IOR entwickelt im medizinischen Bereich und produziert kinematografische Geräte

Nach 1959 wurde der Entwicklung des medizinischen Bereichs Aufmerksamkeit geschenkt und die ersten ophthalmologischen und zahnärztlichen Produkte hergestellt. Auch die Produktion von kinematografischen Projektionsgeräten wurde aufgenommen.

1960

Das erste IOR-Mikroskop

Seit 1960 hat IOR mit der Entwicklung und Herstellung von Forschungsmikroskopen und Stereomikroskopen begonnen.

1960

Das erste IOR-Mikroskop

IOR erlebte eine sehr gute Zeit nach 1967, als es begann, in Zusammenarbeit mit berühmten Unternehmen wie FOG oder PENTACON und später mit LEITZ, ZEISS und SCHNEIDER fotografische Objektive herzustellen. Der Sektor für die Herstellung militärischer optischer Geräte war sehr stark vertreten, wobei IOR einer der Lieferanten von optischer Ausrüstung für die Mitgliedsländer des Warschauer Vertrages war.

Video zum Unternehmen

 Video abspielen 

IOR S.A. bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Branche

Sie haben sich entschlossen, die IWA OutdoorClassics zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.