High performance in target sports, nature activities and protecting people

9.- 12. März 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte IWA OutdoorClassics 2017
Produkt vergrößern LOGO_GSG StG44 P.A.K.

GSG StG44 P.A.K.

LOGO_GSG StG44 P.A.K.

GSG StG44 P.A.K.

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Mit dem StG44 P.A.K. bringt German Sport Guns (GSG) das erste Sturmgewehr auf den Markt, das lediglich Platzpatronen verschießt. Damit gibt es jetzt einen weiteren „Waffen-Klassiker“ des vergangenen Jahrhunderts als frei erhältlichen und originalgetreuen Nachbau. Die Kleinkaliber-Variante der Waffe wurde seit ihres Erscheinens im Jahr 2012 zum großen Erfolg.

Das Schreckschuss-Gewehr ist vorwiegend für den heimischen und europäischen Markt gedacht. Kostete die KK-Version noch 629 Euro, soll die P.A.K.-Variante für 499 Euro an den Mann gebracht werden. Und sie ist ein Unikat: In Deutschland gibt es zwar zuhauf Schreckschuss-Pistolen und auch einige Revolver. Und mit der MP40 P.A.K. haben GSG selbst zumindest eine Maschinen-Schreckschuss-Pistole erfunden. Aber ein Sturmgewehr gab es eben bislang noch nicht.

Damit die neuen StG44 aus dem Hause GSG auch den Anschein einer betagten Waffe erhalten, wurden die verwendeten, im Zinkdruckgussverfahren hergestellten Metall-Teile zuerst trowalisiert und anschließend brüniert. Das Herstellungsverfahren bringt mit sich, dass beispielsweise Schweißnähte, Schrauben oder Nieten beim GSG StG44 lediglich Attrappe sind. Solche Details machen bei einem Nachbau zum großen Teil einfach keinen Sinn, werden aber um des Erscheinungsbildes willen eben mit abgebildet.

Zum Reinigen entfernt man den Verbindungsbolzen am Hinterschaft und zieht diesen dann vom Hauptgehäuse weg. Sodann klappt man nun das Griffstück nach unten ab und hält dabei den Gehäuseabschluss fest, sodass dieser nicht nach hinten herausspringt. Nun können die Systemteile entnommen werden.

Beim StG44 ist der Spaßfaktor beim Schießen ein besonders hoher. Schön auch, dass der Hersteller dem Set eine Ladehilfe beilegt - bei einem 25-Schuss-Magazin tut man sich doch mit zunehmender Ladung immer schwerer, die Patronen in den Container zu drücken. GSG garantieren die einwandfreie Funktion ihrer Waffen mit jeglichen Stahlhülsen.

Video zum Produkt

 Video abspielen 

GSG MP40 9x19mm

LOGO_GSG MP40 9x19mm

Blaser AR8

LOGO_Blaser AR8

Mauser AM03

LOGO_Mauser AM03

Amoeba Striker S1

LOGO_Amoeba Striker S1

GSG StG44 P.A.K. ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.