High performance in target sports, nature activities and protecting people

3.- 6. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Neue Modelle der legendären Desert Eagle

Neue Modelle der legendären Desert Eagle

LOGO_Neue Modelle der legendären Desert Eagle

Neue Modelle der legendären Desert Eagle

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

DESERT EAGLE Mark XIX Lightweight
Leicht, ansprechend und vielfältig - so stellen sich die zwei neuen Lightweight-Varianten der Desert Eagle vor. Das Ziel der Entwicklung war es einen spürbaren Vorteil in Handling und Gewicht zu schaffen. Das Ergebnis sind 350g weniger auf der Waage als die Standard-versionen.
Unter der Bezeichnung L5 und L6 präsentieren die Entwickler zur IWA diese Desert Eagles  im Kaliber .357 Magnum mit 9-schüssigem Magazin und .50 AE mit 7-Schuss Magazin.

Beide Neulinge kommen mit einem schwarzen harteloxierten Aluminiumrahmen, der Schlitten und Lauf sind aus Karbonstahl gearbeitet mit eingearbeiteten Kompensator, um Hochschlag und Rückstoß zu mindern.

Während die L5 im klassisch schwarzen Outfit brilliert kommt ihr großer Bruder mit schwarzem Rahmen und Stainless Lauf. Anstelle des Standardgriffs sind beide Modelle mit einem HOGUE Fingerrillengriff ausgestattet. Beide Pistolen sind etwa 350 g leichter als die entsprechenden Standardversionen. Die Magazine bleiben für alle Pistolen kompatibel.

Desert Eagle im Stainless Steel Outfit mit Muzzlebrake 

Ab sofort sind diese Modelle in 3 Kalibern .50 AE, .44 Mag und .357 Mag auf dem Markt. Rahmen, Schlitten, Lauf sind allesamt aus rostfreiem Stahl gearbeitet. Die Pistolen kommen  6”-Lauflänge inklusive Kompensator sowie eine Picatinny-Schiene (MIL-STD-1913 Standard). Die attraktiven schwarzen Anbauelemente verleihen diesem Modell ein besonderes Aussehen.

Frank Harris, Vice President Sales und Marketing der KAHR Firearms Group resümiert: "Die neu vorgestellten Deserts haben allesamt eine außergewöhnliche Ausstrahlung. Keine Handfeuerwaffe sieht schärfer aus als unsere Desert Eagle.

Magnum Research®  Cerakote™ Tungsten Desert Eagle®

In den letzten Jahre hat der US Hersteller Kahr Arms seinen legendären Wüstenadler in den Bereichen Finish und Ausstattung konsequent weiterentwickelt. Mit der neuen Cerakote Beschichtung „Tungsten“ lässt die Desert Eagle optisch wieder einmal ihre Muskeln spielen.

Diese hocheffiziente Oberflächenveredelung schützt neben robuster Abriebfestigkeit effizient vor Korrosion. Diese Version gibt es in den Kalibern .44 Mag und .50 AE.

KK-Selbstlader Magnum Research® .22 lfB – mit neuem Walnut Schaft

Magnum Research rüstet sein KK-Selbstladegewehr Magnum Lite® .22LR and .22WMR mit einem neuen Barracuda American Black Walnut Schaft nach. Der neue Schaft ersetzt die bisher laminierten Schäfte wie den Barracuda Pepper, Nutmeg und Forest Camo.

Die Magnum Light MLR22 mit dem neuen Walnut-Lochschaft hat weitere umfassende Features im Gepäck. So ist der in der Optik zwar dicke - mit Graphitummantelung versehene Lauf – dennoch sehr leicht. Die Kontur entspricht der eines schweren Matchlaufes, er ist jedoch wegen der nur dünnen Laufseele aus Stahl und der wesentlich leichteren Ummantelung ein extremes Leichtgewicht. Die Ummantelung sorgt zudem für eine hohe Steifigkeit was zur Reduzierung der Laufschwingungen führt. Alternativ bietet Magnum Research den Lauf mit integriertem Mündungsgewinde zur Aufnahme eines Schalldämpfers. Die prägnante Weaverschiene ist in fester Bestandteil des Systemgehäuses und wird von Magnum Research aus einem Stück gefräst.

Auf dem Schießstand zeigte die Testwaffe eine tadellose Funktion und Präzisionsleistung mit einem breiten Spektrum an .22 Lr-Laborierungen.

Distributor für Magnum Research und alle Produkte der Kahr Firearms Group in Europa ist das in Deutschland platzierte Unternehmen Waffen Ferkinghoff GmbH & Co.KG (www.waffen-ferkinghoff.com). Alle Informationen zu den Produkten finden Sie auf deren Website in deutscher und englischer Sprache. Ferkinghoff versendet unsere Waffen und Zubehör in ganz Europa.

Besuchen Sie Kahr Arms am Stand von Waffen Ferkinghoff in Halle 1-438.

KIMBER Pistolen und Jagdgewehre

LOGO_KIMBER Pistolen und Jagdgewehre

Schweden - Schwedische Ordonnanzwaffen

LOGO_Schweden - Schwedische Ordonnanzwaffen

TIMNEY Triggers mit neuen Druckpunktabzügen

LOGO_TIMNEY Triggers mit neuen Druckpunktabzügen

TRIJICON MRO und VCOG

LOGO_TRIJICON MRO und VCOG

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.