High performance in target sports, nature activities and protecting people

3.- 6. März 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Der Gjermundbu Helm mit vernieteter Brünne

Der Gjermundbu Helm mit vernieteter Brünne

LOGO_Der Gjermundbu Helm mit vernieteter Brünne

Der Gjermundbu Helm mit vernieteter Brünne

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

- schaukampftauglich -

Der Gjermundbu Helm wurde 1943 bei Ausgrabungen eines wikingerzeitlichen Grabhügel entdeckt. Er wurde fachmännisch rekonstruiert und wird heute im Museum of National Antiquities (Oldsaksamlinga) in Oslo ausgestellt. Der Helm wird auf das Jahr 970 n. Chr. datiert.
Er ist exemplarisch für einen Wikingerbrillenhelm, welcher dem Kämpfer guten Geschichtsschutz und gleichzeitig ein ausreichendes Sichtfeld gewährleistet. Der Helm und insbesondere seine Spangen zeigen aber auch die nahe Verwandtschaft zur Helmgruppe der sogenannten nordischen Kammhelme.

Es gibt mittlerweile einige Nachbildungen des Gjermundbuhelmes auf dem Markt, aber nur wenige sind so nahe am Original und bieten gleichzeitig den Schutz wie diese schaukampftaugliche Replik von Ulfberth. Seine Helmglocke besteht aus zwei Teilen und ist aus 2mm starkem Stahl getrieben und sauber verschweißt. Auf die Helmglocke sind vier sich kreuzende, handgeschmiedeten Eisenbänder (sog. Spangen) aufgenietet, welche den Helm zusätzlich verstärken. Aufgenietet ist auch die ebenfalls aus 2 mm starkem Stahl in Handarbeit gefertigte Brille, ein Gesichtsschutz, der dem Träger bis weit unter die Nase reicht. Die Brille wurde mit den gleichen Meißelkerben versehen, die auch das Original aufweist.
Der Helm besitzt eine Kettenbrünne aus vernieteten Rundringen (RRR), denn auch an dem Fund von 1943 sind Überreste einer vernieten Brünne zu finden. Die geschmiedete Spitze des Helmes ist nur geschraubt und kann spielend leicht demontiert werden z.B. für sichere Kampfdarstellung.

Der Helm ist bewusst nicht auf Hochglanz poliert, sondern hat eine künstlich gealterte Oberfläche, welche seine Authentizität unterstreicht.
Er besitzt ein eingenietetes, sehr hochwertiges, verstellbares Polsterinlet nebst robustem Kinnriemen aus Leder und Messingschnalle

Diese hervorragende Helmrekonstruktion ist sowohl für den Sammler als auch für den Reenactor der Wikingerzeit ein gleichermaßen höchst interessantes und erschwingliches Stück erlebbarer Geschichte.

Dieses Helmmodell ist in drei Größen erhältlich (S, M und L)
  • Kopfumfang: bis ca. 64 cm
  • Langer Innenabstand (Hinterkopf-Stirn): ca. 23,0 cm
  • Kurzer Innenabstand (Ohr-Ohr): ca. 20,0 cm
  • Material: 2 mm Stahl
  • Antikfinish
  • Gepolstertes Stoff-Inlet und Kinnriemen aus Rindsleder
  • Gewicht: ca. 3,2 kg
Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®

BTW Lorica Hamata mit Schulterdopplung, unbehandelt, ID8 mm Federstahl

LOGO_BTW Lorica Hamata mit Schulterdopplung, unbehandelt, ID8 mm Federstahl

Germanische Schaukampf-Spatha der Völkerwanderungszeit

LOGO_Germanische Schaukampf-Spatha der Völkerwanderungszeit

Gothische Plattenrüstung

LOGO_Gothische Plattenrüstung

Normannischer Einhänder, Schaukampfschwert, SK-B

LOGO_Normannischer Einhänder, Schaukampfschwert, SK-B

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.