Presseinformationen

März 2014
Erstmals neun Hallen, 1.343 Aussteller aus 54 Ländern und 39.244 Fachbesucher aus aller Welt – die IWA OutdoorClassics, die vom 7. bis 10. März 2014 im Messezentrum Nürnberg stattfand, hat in ihrem 41. Jahr alle bisherigen Rekorde gebrochen. Neben den Quantitäten standen aber vor allem die hohe Qualität und Kompetenz im Vordergrund, die die internationale Leitmesse für Jagdwaffen und Schießsport, Outdoorausrüstung sowie Ausstattung für Law Enforcement und persönliche Sicherheit seit langem auszeichnet.

Die IWA OutdoorClassics im Überblick

Die IWA OutdoorClassics findet vom 6. bis 9. März 2015 im Messezentrum in Nürnberg statt. Rund 1.300 Aussteller und mehr als 39.000 Fachbesucher unterstreichen die Bedeutung dieser alljährlich stattfindenden, international bedeutendsten Outdoormesse.

Das Angebot auf der IWA OutdoorClassics gliedert sich in drei Themenwelten: Target Sports, Nature Activities und Protecting People. Das Angebot umfasst:
Jagd- und Schießsport, Outdoor; Law Enforcement; Waffen, Waffenteile, -bearbeitung und -sicherung; Munition und Wiederladen für Jagd und Sport; Optik / Elektronik für Outdoor; Messer; Bekleidung; Geschenkartikel; Outdoorbedarf; Schießsportzubehör; Jagdzubehör; Persönlicher Sicherheitsbedarf ; Fachinformationen; Behördenwaffen; Behördenmunition; Optik und Optronik; Einsatzmesser; Ausrüstungen, Einsatztechniken; Training; Fachinformationen für Law Enforcement
FKM